Applikationslabor mit MIR-Hyperspektral-Mikroskop SPERO QT

Die bildgebende MIR-Spektroskopie mit Quantenkaskaden-Lasern (EC-QCL) im Bereich der Mikroskopie revolutioniert gerade immer neue Anwendungen von der Pathologie bis zur Analyse von Mikroplastik. Um Größenordnungen kürzere Messzeiten als mit Raman- oder FTIR-Mikroskopen werden höherer räumlicher und spektraler Auflösung kombiniert. So können bisher für unmöglich gehaltene Problemlösungen erarbeitet werden. Hinzu kommt, dass Flüssigstickstoff und Wasserkühlung und technisch anfällige Focal-Plane-Arrays (FPA) bei dieser Technologie überflüssig sind.

 

Um Anwendungen schneller und in vertraulichem Rahmen testen und entwickeln zu können, baut MG Optical Solutions ein Applikationslabor für laserbasierte Hyperspektral-Mikroskopie auf. Es steht bald für Projekte und Tests zur Verfügung.

 

Rufen Sie uns an! Herr Matthias Godejohann (Tel.: 0049-8806-5343255 / contact@mgopticalsolutions.com) steht Ihnen gerne Rede und Antwort.