ALPES High-Power QCL im hermetischen Gehäuse

Mit einer durchschnittlichen Leistung von über 1 W und einer Spitzenleistung von mehr als 9 W bilden die High-Power Laser von Alpes Laser ein Alternative zu herkömmlich verwendeten hochenergetischen Lichtquellen wie z.B. CO2 -Laser.

 

Verfügbar sind verschiedene Wellenlängen zwischen 3.95 und 9.7 µm. Die Laser kommen in einem hermetischen Gehäuse mit Kollimationslinse, ideal zur Integration in industriellen Prozesse und für Forschungsaufbauten. Geringe Betriebskosten und die zu erwartende hohe und dabei wartungsfreie Betriebsdauer macht High-Power QCL von Alpes Laser zu einer echten Alternative in vielen Anwendungen. Dabei unterliegen sie als Schweizer Produkt nicht den ITAR-Beschränkungen. Für 4.55 µm und 4.65 µm können sogar Durchschnittsleistungen von über 1,5 W garantiert werde. Zusätzlich können für einige Wellenlängen Spitzenleistungen von bis zu 30 W erreicht werden.